Marrakesch, Marokko

Reiseführer und Fotos von Marrakesch in Marokko

 5 

Marrakesch

Nutzen Sie auch Fotos Marrakesch, den Stadtplan Marrakesch sowie Hotels nähe Marrakesch.

Marrakesch (مراكش hocharabisch: marrākuš, im Dialekt: marrakš – Betonung jeweils auf der zweiten Silbe), bekannt als Perle des Südens, ist eine Stadt im Südwesten Marokkos mit 848.000 Einwohnern (Stand 1. Januar 2004).

Sie liegt am Fuß des Hohen Atlas und zählt neben Meknes 12, Fes und Rabat 42 zu den Königsstädten.

Marrakesch ist ein Wort aus der Sprache der Berber und bedeutet möglicherweise Das Land Gottes. Marokko als Bezeichnung für das ganze Land ging aus dem Stadtnamen Marrakesch hervor.

Geschichte

Marrakesch wurde 1062 von Yusuf ibn Taschfin (1009-1106), dem Führer der Almoraviden, einer Berberdynastie, deren Heere später Andalusien eroberten, gegründet. Taschfin eroberte das heutige Nordmarokko und Andalusien und ließ Marrakesch zur Hauptstadt seines Reiches ausbauen. Unter seinem Sohn Ali Ben Youssouf wurde die Stadt erheblich erweitert und die bis heute erhaltene Stadtmauer errichtet. Die Almohaden, eine religiöse Bewegung, die sich unter der Führung Ibn Tumarts gegen die Almoraviden gebildet hatte, eroberten unter dessen Nachfolger Abd el Moumen im 12. Jahrhundert Nordmarokko und schließlich im Jahre 1147 Marrakesch. Sie zerstörten religiöse wie Profanbauten als Symbole der Almoraviden. Unter der Regentschaft der Almohaden wurde die Koutoubia-Moschee errichtet.

Nach bürgerkriegsartigen Auseinandersetzungen um die Macht in Marokko nahmen schließlich die Meriniden 1269 Marrakesch ein. Der Sieger Abou Youssouf Yakoub gab schließlich Marrakesch als Hauptstadt zugunsten von Fes auf. Unter den Saaditen wurde Marrakesch von 1554 an dann vorübergehend erneut marokkanische Hauptstadt. Unter der nachfolgenden Dynastie der Alaouiten, der auch das heutige Herrscherhaus entstammt, wurde erneut Fes Regierungssitz.

Sehenswürdigkeiten

Auf Grund der Vielzahl architektonisch bedeutender Gebäude, unter anderem der Koutoubia-Moschee aus dem Jahre 1162, der Kasbah aus dem 12. Jahrhundert und der Ben-Jusuf-Medersa aus dem 14. Jahrhundert, wurde die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Hauptattraktion der Stadt ist die Djemaa el Fna (wörtl.: Platz der Geköpften), der weltberühmte mittelalterliche Markt- und Henkersplatz, heute ein lebendiger Ort orientalischer Geschichtenerzähler, Schneckenköche, Schlangenbeschwörer und Gaukler.

In der Neustadt befindet sich der Jardin Majorelle, der durch seine Pflanzenvielfalt und eigentümliche Architektur besticht.

Wirtschaft

Heute ist Marrakesch Provinzhauptstadt und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, der über eine Eisenbahn mit dem Atlantikhafen Safi 53 am Atlantik verbunden ist. Wirtschaftlich lebt die Stadt neben dem Handel, der Teppichherstellung und der Verarbeitung landwirtschaftlicher Erzeugnisse vor allem vom Tourismus.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Marrakesch

Stadtplan Marrakesch

Stadtplan Marrakesch

Momentan gefragte Marokko-Hotels

Park Plaza Westminster Bridge London Foto
Westminster Bridge Road, SE1 7UT London
EZ ab 40 €, DZ ab 40 €
Apartments am Brandenburger Tor Bild
Behrenstr. 1c, 10117 Berlin
EZ ab 80 €, DZ ab 97 €
Altstadt Hotel Hofwirt Salzburg Bildansicht
Schallmooser Hauptstraße 1, 5020 Salzburg
EZ ab 106 €, DZ ab 96 €
Hipark Serris-Val d'Europe Foto
18, Cours de l'Elbe, 77700 Serris
EZ ab 53 €, DZ ab 62 €

Marokko-Reiseführer zum PDF-Download

Sie bekommen den kompletten Marokko-Reiseführer mit vielen Bildern und Landkarten von Marokko per PDF zum Download gratis bei jeder Buchung einer Unterkunft in Marokko
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Marokko

Reiseführer von Marokko:

Ausführlicher Marokko-ReiseführerBis Fotos, Marokko-Stadtpläne, SeitenInhalte, Umfang und Anordnung individuell wählbarFür 30 Reiseziele verfügbarÜber Sofort-Download kostenfrei zur Buchung eines Marokko-Hotels oder für nur 9,95€ im Download-Shop

Straßenkarte dieser Attraktion

Betrachten Sie die umliegenden Straßen in unserem Marrakesch-Stadtplan. Finden Sie darin weitere Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis

In der Umgebung findet man diese Sehenswürdigkeiten: Melilla (1580 km)Ceuta (1585 km)El-Hocaima (1609 km)Al-Hoceima (1610 km)Tanger (1613 km) Sehen Sie hier nach weiteren viele andere Sehenswürdigkeiten in Marokko.

Forum und Community für Deine Ergänzungen

Viele Fragen und Antworten bezgl. Marokko jetzt im großen Forum.

Andere Threads aus dem Marokko Forum von anderen Marrakesch Interessierten

Ihre Frage über Marrakesch im Forum stellen:

Sarah: Liebe in Casablanca (5 Antworten)
Hallo! Ich habe einen Freund aud Marokko und möchte ihn gerne besuchen. Kennt vielleicht jemand preiswerte Fluganbieter? Am besten unter 500Euro?...
weiterlesen / antworten
Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten PDF-Download Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Marrakesch in Marokko Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.